Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

Ausgabe Mai 2013

Keyvisual: Zukunftsministerium - Was Menschen berührt - Bayern sozial: Themen & Trends


MAI 2013


 

Portrait Markus SackmannPortrait Christine HaderthauerSehr geehrte Damen und Herren,

 

vor einem Jahr startete unser monatlicher Newsletter „Bayern sozial: Themen & Trends“. Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz und das große Interesse an den Themen unseres Hauses! Auch in unserer neuesten Ausgabe informieren wir über neue Entwicklungen in den Bereichen Arbeitsmarkt-, Sozial-, Integrations- und Familienpolitik.

 

Unterschrift Christine Haderthauer
Christine Haderthauer

Unterschrift Markus Sackmann
Markus Sackmann

 


ZAHL DES MONATS

29.000
 
 
 
 

 
 

Am 25. April 2013 fand bundesweit der „Girls' Day“ und „Boys' Day“ statt. Allein in Bayern konnten 29.000 Jugendliche an 3.400 Veranstaltungen teilnehmen. Die bayerische Arbeits­ministerin Christine Haderthauer besuchte gemeinsam mit interessierten Jungen das Klinikum Ingolstadt sowie mit teilnehmenden Mädchen die A24 Kfz-Werkstätten in München. mehr


 TERMIN DES MONATS

JUN
10
2013
 
 
 
 
 
 

Die Bayerische Sozial­ministerin Christine Haderthauer verleiht am 10. Juni 2013 in Regens­burg den Bayerischen Integrationspreis 2013. Die diesjährige Auszeichnung steht unter dem Motto „Integration und Medien“. Gesucht wurden Beiträge und mediale Konzepte, die verantwortungs­bewusst über die Bedeutung von Integration aufklären, informieren und sensibilisieren und somit einen Beitrag zur Verständigung und zum Miteinander in Bayern leisten. mehr


ZUKUNFTSKONGRESS

Integrationsministerin Haderthauer bei der Konferenz.Die Bayerische Sozialministerin Christine Haderthauer diskutierte am 22. April 2013 zusammen mit Regine Stachelhaus (Vorstandsmitglied E.ON), Florian David Fitz (Regisseur und Schauspieler) sowie Hildegard Metzger (Trägerin der Bayerischen Sozialmedaille) auf dem Kongress „Was hält die Gesellschaft von morgen zusammen?“ über Herausforderungen und Lösungen für die Gesellschaft von morgen und gab einen Ausblick auf Bayerns Familien-, Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik der Zukunft. mehr


NEUE BERATUNGSINITIATIVE

Bayerns Sozialministerin Hadertauer und Bundeskanzlerin Angela Merkel.Der steigende Fachkräftebedarf und der Wettbewerb um die besten Köpfe zählen zu den wichtigsten Herausforderungen für die bayerische Wirtschaft. Wer seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützt, bindet sie langfristig ans Unternehmen und verschafft sich so einen echten Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz. Die Bayerische Arbeitsministerin Christine Haderthauer hat daher die neue Beratungsinitiative „Mit ElternKOMPETENZ gewinnen. Chancen eröffnen, Fachkräfte sichern“ gestartet. Die Initiative unterstützt Betriebe dabei, passgenaue familienfreundliche Maßnahmen zu entwickeln und ins Unternehmen zu integrieren. Ab sofort können sich bayerische Betriebe für die kostenlosen Beratungen durch ein Expertenteam anmelden. mehr


ENERGIESPAREN FÄNGT KLEIN AN

Mutter mit Tochter am Notebook.Im Rahmen des Wettbewerbs „Energiesparen fängt klein an“ suchen das Bayerische Familienministerium sowie das Staatsinstitut für Frühpädagogik die besten, kreativsten und einfallsreichsten „Energiesparprojekte“ an bayerischen Kindertageseinrichtungen. Bis zum 21. Juni 2013 können sich Kinder mit ihren Erzieherinnen und Erziehern aller bayerischen Kindertageseinrichtungsarten mit ihren Energiesparprojekten bewerben. Teilnehmen dürfen Projekte aller Art (z.B. Bastelarbeiten, Malarbeiten oder Videos). Ziel der Projekte soll es sein, Wissen zum Thema Energiesparen zu vermitteln. Eine Jury prämiert die besten Bewerbungen. Die Preisverleihungen finden im Juli 2013 statt. In jedem Regierungsbezirk wird ein Preis in Höhe von 1.000 Euro vergeben. mehr


1. BAYERISCHER CSR-TAG IN MÜNCHEN

Das Thema „CSR“ (Corporate Social Responsibility), mithin die sozial, ökologisch und ökonomisch verantwortungsvolle Unternehmensführung, gewinnt in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung. Auch das Bayerische Arbeitsministerium engagiert sich in diesem Bereich. Gemeinsam mit der IHK für München und Oberbayern startet am 5. Juni 2013 in München der 1. Bayerische CSR-Tag unter dem Motto „Fair wirtschaften für Heimat, Region und Zukunft“. Unternehmern können dabei hilfreiche Tipps zu diesem hochaktuellen Thema erhalten. mehr


 

Zusätzliche Informationen

audit berufundfamilie

Berufundfamilie Logo

Zertifikat zur Vereinbarkeit von Job und Familie

Mehr Informationen

Reden & Interviews

Logo Standpunkt

Reden, Artikel und Interviews der Sozial­minis­ter­in Emilia Müller und des Sozialstaatssekretärs Johannes Hintersberger.

Standpunkt

Sozial-Fibel

Ein Lexikon über soziale Hilfen, Leistungen und Rechte.

Alle Stichworte von A bis Z